MultiMediaMicha

Multipotential, Scanner Persönlichkeit, Vielinteressierter, Ideenlieferant & Networker

Projekt Zugvogel

Du willst mehr reisen und im Süden überwintern? Du bist auf Wetterflucht? Du möchtest gar nicht komplett auswandern und alles aufgeben? Du willst deine Wohnung, deinen Job, deine Homebase behalten und nach ein paar Monaten zurück kommen und deine Familie und Freunde wieder sehen? Dann bist du hier genau richtig. Das Projekt Zugvogel soll dich begeistern zu überwintern, die Welt zu sehen und weiterhin zu arbeiten, egal ob als Angestellter, Freelancer oder Selbstständiger.

Ich hatte schon in jungen Jahren den Gedanken, den Winter im Süden zu verbringen. Ich lebe in Berlin, eine schöne aber auch häßliche Stadt und kalt im Winter. Volle Wohnung, viel angehäuft? Brauchen wir das alles? Warum leben wir meistens da wo wir geboren werden und hauen da nicht ab? Seit einiger Zeit befasse ich mich mit Minimalismus und setzte diesen auf meine Art um. Eine kleine Wohnung bedeutet eine kleine Miete und ich besitze nur noch das was ich wirklich brauche. Es hat allerdings Jahre gedauert, meine Kosten zu senken. Ich brauche kein Auto in der Stadt, fahre Fahrrad und mit dem Motorroller.

Meine Miete in Berlin ist günstig, trotzdem habe ich meine Wohnung bei Airbnb inseriert um die Kosten der Miete, Strom und Telefon während meiner Abwesenheit wieder rein zu bekommen. Das lief echt super. Nach nur einer Woche, hatte ich für den Zeitraum von drei Monaten vier Nachmieter, die die Wohnung gebucht haben. Die Kosten kamen also wieder rein und ich überwinterte sozusagen für “0”€.

Es bleibt noch das “Problem”, Festanstellung, Arbeit und Urlaub. Die meisten Angestellten haben ca. 24-30 Tage Urlaub. Ich habe noch die Möglichkeit, Überstunden ansammeln zu können. Zudem habe ich das Glück, einen sehr toleranten Arbeitgeber und Chef zu haben. Ideal wäre es natürlich von unterwegs zu arbeiten und weiterhin angestellt zu sein. Das wäre Optimal, es gäbe keinen finanziellen Verlust und sicher auch keine aufkommende Langeweile. Dieses Arbeitsverhältnis verlangt allerdings auch viel Disziplin, jedenfalls bei mir. Ich baue weiterhin eine neben- berufliche Selbstständigkeit auf und bringe stetig meine Projekte voran, damit sie weiterhin Geld einbringen.

Unsere Artikel, Videos und Tips, sollen euch aber auch zum Nachdenken anregen. Ich schreibe über Work Life Balance, Minimalismus, Persönlich-keitsentwicklung, Selbsterkenntnis, Leidenschaften, Berufungen und vor allem, wie wir unsere Überwinterung realisieren.

„Der nächste Frühling kommt bestimmt und ab Herbst begeben sich die Zugvögel auf eine weite Reise, um den Winter in wärmeren Regionen zu verbringen.“

Webseite: Projekt Zugvogel

%d Bloggern gefällt das: